Bild Startseite1
Hier geht es zum Kinderhaus

Häufige Fragen

Wie ist die Verpflegung?

Es gibt eine ausgewogene Mischkost nach dem Motto „Alle Nahrungsmittel sind erlaubt, aber in Maßen“. Frühstück und Vesper braucht nicht mitgebracht werden, sondern wird von den Erzieherinnen selbst zubereitet. In die Vorbereitungen für das Frühstück und die Vesper werden die Kinder mit einbezogen. Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet und von einem externen Anbieter angeliefert. Getränke werden während des gesamten Tages angeboten.

Wie sind die Gruppen zusammengesetzt?

Wir haben insgesamt ca. 87 Kinder in 5 Gruppen.

  • Gruppe 1+2 je 15 Kinder 0-3 Jahre je 2 Erzieherinnen
  • Gruppe 3+4 je 22 Kinder 3-6Jahre je 2 Erzieherinnen
  • Gruppe 5 13 Kinder 3-6 Jahre 1 Erzieherin

Welche Kosten entstehen?

  • Betreuungsgeld einkommensabhängig mit Altersstaffelung
  • Mittagsverpflegung an den Essenanbieter
  • Pauschale für Frühstück/Vesper/Getränke